Hyperton X Kinesiologie der Muskeln

Hypertone Muskeln lassen keine Energie durch und sind stark unter Anspannung.

Dadurch werden zur Entlastung andere, für diese Aufgabe eigentlich nicht vorgesehene Muskeln eingesetzt, damit der hypertone Muskel geschont wird.

Die Folge ist auf jeden Fall

eine Bewegungseinschränkung

oft Schmerzen

und auch eine höhere Verletzungsgefahr.

 

Wie können Sie es beeinflussen:

- in einer Balance werden diese Muskel wieder durchlässig und können wieder in den Körperablauf eingebaut werden.

Es entsteht dadurch oft ein anderes, besseres Körperbewußtsein. Der Körper kann seine Energie besser nutzen, dadurch wird die Leistungsfähigkeit und auch die Zufriedenheit erhöht.

Sowohl Sie als Erwachsener als auch Ihre Kinder profitieren davon.

Investieren Sie in eine Balance und sparen Sie Zeit, Energie und bekommen Zufriedenheit, mehr Selbstbewußtsein und Entscheidungskraft.

 

Ihre Hyperton X Kinesiologin

Renate Zausinger

0680-234 9675

Terminvereinbarung Montag bis Mittwoch 8-12 Uhr,  Montag 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Birkengasse 22, 3464 Hausleiten nach telefonischer Vereinbarung

jeden Freitag in der Arztpraxis von Dr. Irene Mann, Hausleiten von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Terminvereinbarung direkt in der Ordination)